Seite 1 von 1

Foren-Kolorierung

BeitragVerfasst: 28 Okt 2012, 21:42
von Mino
War klar, dass wir uns da nicht einigen. Zu hell, zu dunkel, zu neon, keine Kontraste, Augenkrebs... ;)

http://demo.phpbb3styles.net/

Guckt Euch hier die zur Verfügung stehenden Styles an! Wer einen Style haben möchte: einfach Bescheid sagen, ich spiel ihn ein und danach kann der in den persönlichen Einstellungen aktiviert werden.
Und ab dem Zeitpunkt hat man dann den Hauch der Individualität :)

Hürde: die Styles gibt es nicht alle auf deutsch, oben bei den Languages muß DE vorhanden sein, sonst müßt Ihr im persönlichen Bereich die Euch angezeigte Forensprache auf Englisch umstellen.

Wenn es noch andere Quellen für gute phpbb-Styles gibt: immer her damit!

Re: Foren-Kolorierung

BeitragVerfasst: 28 Okt 2012, 21:58
von Watchdog
BTW, gibt's ne Möglichkeit, das so einzustellen dass (wie bei YaBB) externe Links in einem neuen Tab geöffnet werden und nicht hardgainer.info "überschreiben"? Finde das sehr lästig, konnte da aber bisher nix finden.

Re: Foren-Kolorierung

BeitragVerfasst: 28 Okt 2012, 22:30
von Mino
Gibt's keine einfach Lösung, muß ich dann in jedem Style im Quellcode anpassen.

Mich stört's nicht, weil ich am Notebook sitze und eh bei fast jedem Link die Strg-Taste (Link im neuen Tab) betätige, ohne nachzudenken.
Aber mich stört auch das Gegenteil nicht.
Wenn's keinen Widerspruch gibt, änder ich alle Links auf "open in new window".

Re: Foren-Kolorierung

BeitragVerfasst: 28 Okt 2012, 22:50
von RingO
einfach STRG+ Linksklick sollte helfen ;)

Re: Foren-Kolorierung

BeitragVerfasst: 29 Okt 2012, 09:27
von Tomcat
Ja, ihr habt schon recht, muss mich einfach daran gewöhnen. Am Quellcode sollte man mMn so wenig wie möglich ändern.

Re: Foren-Kolorierung

BeitragVerfasst: 02 Nov 2012, 19:24
von Mino
Tomcat hat geschrieben:Ja, ihr habt schon recht, muss mich einfach daran gewöhnen. Am Quellcode sollte man mMn so wenig wie möglich ändern.



Ok, dann lass ich das erstmal.

Wenn ich mich recht erinnere, genügt auch ein Klick mit der mittleren Maustaste/dem Mausrad auf den Link, um einen Link im neuen Fenster zu öffnen.

Jedenfalls gibt's bei Firefox in der
about:config einen Eintrag browser.tabs.opentabfor.middleclick, wenn der auf true gesetzt ist, sollte es laufen.