Blogs unsichtbar für Gäste

Am Forum könnte etwas anders sein? Du hast eine Frage zur Bedienung ?

Blogs unsichtbar für Gäste

Beitragvon Geek » 18 Jan 2014, 12:07

Hallo,

ich fänd es besser, wenn die Blogs für Gäste und Bots unsichtbar wären. So würden sich auch bestimmt mehr User trauen, Bilder zu posten. Ich fänd es z.B nicht so toll, wenn meine Bilder plötzlich bei Google auftauchen...
Benutzeravatar
Geek
 
Beiträge: 623
Registriert: 25 Okt 2012, 22:16

Re: Blogs unsichtbar für Gäste

Beitragvon Tomcat » 18 Jan 2014, 19:38

Oder dass Bilder und Links nur fĂĽr registrierte User sichtbar sind, so wie es im alten Forum war. WĂĽrde dann vielleicht auch Leute "motivieren" sich hier anzumelden.

Was denken denn die anderen?
A - alles so lassen, wie es ist
B - Blogs unsichtbar
C - Bilder und ggf. Links unsichtbar

Ich fände "C" am besten, das geht bei phpBB aber nicht so einfach über die Einstellungen, da müsste man am Code ne kleine Änderung machen. Hab grad mal gegoogelt und das dazu gefunden. Müsste dann aber Mino machen, da komm ich mit normalen Admin-Rechten nicht ran.

"B" könnte ich machen, obwohl wir da auch Mino fragen sollten. Wo ist der überhaupt, hab schon ewig nix mehr von ihm gehört/gelesen?
Wer etwas will, findet Wege. Wer etwas nicht will, findet GrĂĽnde.
Benutzeravatar
Tomcat
 
Beiträge: 1972
Registriert: 24 Okt 2012, 19:20
Wohnort: Flensburg

Re: Blogs unsichtbar für Gäste

Beitragvon boba » 19 Jan 2014, 23:51

Gute Idee.
C ist am besten; wenn mino sich nicht melden sollte, dann könnte man ja kurzfristig B versuchen umzusetzen.
Ne Ă„nderung find ich auf jeden Fall gut!
boba
 
Beiträge: 196
Registriert: 25 Okt 2012, 22:39

Re: Blogs unsichtbar für Gäste

Beitragvon Wishmaster » 20 Jan 2014, 00:11

Es kann nur A gehen. Wir lamentieren auf der einen Seite, dass hier keine neuen User herkommen, aber auf der anderen Seite wollen wir für Suchmaschinen relevante Inhalte (die Artikel) verstecken? Das passt nicht zusammen. (wer es nicht weiß: zusammenhängende Texte mit vielen Wörtern sorgen für bessere Positionierung in den Suchergebnissen).

Auch die Bilder in unserem Forum wĂĽrde ich nicht vor Fremden verstecken. Denn es betrifft nicht nur Posing-Fotos, sondern einfach alles, z.B. unsere Heimtraining-Dokumentation, Screenshots von Statistiken, Small-Talk-Bilder, etc.

Wir sind wer wird und unsere Bilder gehören dazu.

Niemand meldet sich an, nur um die Bilder zu sehen. Umgekehrt wird ein Schuh draus: wer über eine Suchmaschine kommt und hier interessante Inhalte findet, meldet sich vielleicht an. Links und Bilder gehören dazu.

@Geek: Ich verstehe deine Sorge. Aber hier gilt wie immer: aufpassen was man wo hinstellt. Es gibt keine Garantie, dass einmal gesendete Bilder nicht in Suchmaschinen auftauchen.
Du nimmst nicht zu? Wahrscheinlich isst du einfach nicht genug. Hast du ein iPhone? Schau dir die HardgainerApp an!
www.hardgainerapp.com | AppStore | Facebook
Benutzeravatar
Wishmaster
 
Beiträge: 608
Registriert: 27 Okt 2012, 16:23

Re: Blogs unsichtbar für Gäste

Beitragvon Geek » 20 Jan 2014, 11:11

Mir ging es explizit v.a. um die Bilder... ansonsten gibt es ja auch Mods für phpBB (bspw Hiddentext), wodurch nur bestimmte Usergruppen den Text sehen können, das könnte ich mir auch gut vorstellen. So kann ja jeder für sich entscheiden, was er allen und was nur den registrierten Usern sichtbar machen möchte. Und da ich einer der wenigen bin, die auch tatsächlich einige aussagekräftige Bilder posten hoffe ich doch, dass ich da etwas Einfluss darauf nehmen kann.
Benutzeravatar
Geek
 
Beiträge: 623
Registriert: 25 Okt 2012, 22:16

Re: Blogs unsichtbar für Gäste

Beitragvon Henry » 20 Jan 2014, 14:05

Ich wäre auch für "C" - zum einen aus dem von Geek genannten Grund und zum anderen kann ich mich vorstellen, daß sich dann doch mehr Leute anmelden, damit sie die Bilder usw. sehen können (sozusagen als Motivation sich anzumelden) ...
Ich kann aber Wishmasters Argumente auch nachvollziehen - gibt es keine "Kompromisslösung", die beide Belange abdeckt?
Schaffe, schaffe, Körperle baue,
Und net nach de Fastgainer schaue.
Benutzeravatar
Henry
 
Beiträge: 278
Registriert: 26 Okt 2012, 12:35

Re: Blogs unsichtbar für Gäste

Beitragvon Tomcat » 20 Jan 2014, 14:18

Ich finde die von Geek vorgeschlagene Lösung gut, dass also der User selber über BB-Code-Tags bestimmen kann, was er für alle und was nur für angemeldete User sichtbar machen möchte. Das wird sicherlich auch niemand für sämtliche Log-Einträge nutzen, aber wenn man sensible Informationen oder Bilder posten möchte, hat man dann immerhin die Möglichkeit.
Wenn damit auch Wishmaster zufrieden wäre, würde ich Mino kontaktieren und ihn bitten, so eine Mod einzubauen.
Wer etwas will, findet Wege. Wer etwas nicht will, findet GrĂĽnde.
Benutzeravatar
Tomcat
 
Beiträge: 1972
Registriert: 24 Okt 2012, 19:20
Wohnort: Flensburg

Re: Blogs unsichtbar für Gäste

Beitragvon Geek » 20 Jan 2014, 16:27

Seine letzte Anmeldung war vor ca. zwei Monaten...
Benutzeravatar
Geek
 
Beiträge: 623
Registriert: 25 Okt 2012, 22:16

Re: Blogs unsichtbar für Gäste

Beitragvon Wishmaster » 20 Jan 2014, 20:13

Also die Lösung mit den BB-Tags fände ich perfekt.
Du nimmst nicht zu? Wahrscheinlich isst du einfach nicht genug. Hast du ein iPhone? Schau dir die HardgainerApp an!
www.hardgainerapp.com | AppStore | Facebook
Benutzeravatar
Wishmaster
 
Beiträge: 608
Registriert: 27 Okt 2012, 16:23

Re: Blogs unsichtbar für Gäste

Beitragvon Tomcat » 20 Jan 2014, 20:36

OK, dann werde ich Mino das mal vorschlagen.

EDIT: Hab Mino ne PM geschickt.
Wer etwas will, findet Wege. Wer etwas nicht will, findet GrĂĽnde.
Benutzeravatar
Tomcat
 
Beiträge: 1972
Registriert: 24 Okt 2012, 19:20
Wohnort: Flensburg

Nächste

Zurück zu Vorschläge, Feedback und Hilfe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast