Old school oder modern?

off topic

Re: Old school oder modern?

Beitragvon Dr_Frottee » 06 Apr 2015, 00:26

Kennst Du das geflĂĽgelte Wort "Wachsbauch"? Angeblich eine Nebenwirkung von Wachstumshormonen, die ebenfalls angeblich ALLE Organzellen zum Wachstum anregen. Vielleicht kann jemand mit medizinischem Einblick hierzu etwas sagen (Hernando?)?

Wenn ich es zeitlich richtig zusammenkriege, tauchte HGH ("Wachs") Anfang bis Mitte der 90er Jahre in der BB-Szene auf. Und ungefähr zur gleichen Zeit fingen auch die Bäuche an, sich nach vorne zu wölben.

Mr. Olympia 1992:

phpBB [video]



Mr. Olympia 1993:

phpBB [video]



Mr. Olympia 1995:

phpBB [video]



Mr. Olympia 1996:

https://www.youtube.com/watch?v=A9Sb_Wa3viw


Mr. Olympia 1997:

phpBB [video]



Und bei Ronnie sieht man dann zwischen 2002 und 2005 noch nen Unterschied, den ich persönlich auf Öl zurückführen würde:

2002 --> 258 pounds:

phpBB [video]



2005 --> 280 pounds:

phpBB [video]



Ist schon krass, daĂź ein voll austrainierter Athlet innerhalb von 3 Jahren nochmal eben so 22 pounds (=10kg) Muskelmasse aufgebaut haben soll. Und das, nachdem er schon ĂĽber 20 Jahre am Eisen war und mittlerweile die 40 ĂĽberschritten hatte.

Nun ja ... ich finde, die Videos zeigen sehr deutlich die Entwicklung, die das BB genommen hat.

Sehr "lustig" ist ja auch, daß viele der Bikini-Mädels heutzutage massiver sind als die Leistungs-Bodybuilderinnen der ersten Stunde (1979/1980). Ich finde, das wirft einige Fragen auf. Aber gut -- die Trainingsmethoden heute sind ja ganz andere und viiiieeeeeel besser. Und es gibt ja auch gaaaaanz andere und viiiieeeeel bessere Supps. 8-| :-? :-s :-o
Dr_Frottee
 
Beiträge: 917
Registriert: 26 Okt 2012, 17:30

Re: Old school oder modern?

Beitragvon Geek » 06 Apr 2015, 10:36

Wo soll Coleman denn Ă–l injiziert haben? Bei der Verwendung von Ă–l sieht man keine Teilung der Muskulatur mehr und bei Ronnie sieht man beim Posen eindeutig, dass sich was an der Muskulatur tut.
Benutzeravatar
Geek
 
Beiträge: 623
Registriert: 25 Okt 2012, 22:16

Re: Old school oder modern?

Beitragvon Hernando » 07 Apr 2015, 09:37

Dr_Frottee hat geschrieben:Angeblich eine Nebenwirkung von Wachstumshormonen, die ebenfalls angeblich ALLE Organzellen zum Wachstum anregen. Vielleicht kann jemand mit medizinischem Einblick hierzu etwas sagen (Hernando?)?

Wäre mir jetzt auch so bekannt gewesen, dass bestimmte verwendete Substanzen zum Wachstum innerer Organe führen.
Hernandos Posts werden nach bestem Wissen und Gewissen verfasst. Dennoch kann für sie keine Gewähr gegeben werden. Jeder ist selbst für sein Handeln verantwortlich.
Benutzeravatar
Hernando
 
Beiträge: 262
Registriert: 26 Okt 2012, 15:35

Re: Old school oder modern?

Beitragvon Henry » 15 Apr 2015, 12:59

Old school ist für mich persönlich ganz klar schöner/erstrebenswerter - und Steve Reeves hatte wohl einen der besten Körper, die man jemals gesehen hat - aber auch da bezweifel ich, daß es rein "natural" entstanden ist ...
Schaffe, schaffe, Körperle baue,
Und net nach de Fastgainer schaue.
Benutzeravatar
Henry
 
Beiträge: 278
Registriert: 26 Okt 2012, 12:35

Vorherige

ZurĂĽck zu Small Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron