An der Klimmzugstange hängen

off topic

An der Klimmzugstange hängen

Beitragvon Wishmaster » 09 Sep 2013, 21:22

Wer von euch hat mal probiert, wie lange er mit gestreckten Armen an einer Klimmzugstange hängen kann? Nach etwas mehr als einer Minute ist bei mir Schluss. Eben hat Günther Jauch, 57(!), das im Fernsehen gemacht: 2:30! Wahnsinn!!!
Du nimmst nicht zu? Wahrscheinlich isst du einfach nicht genug. Hast du ein iPhone? Schau dir die HardgainerApp an!
www.hardgainerapp.com | AppStore | Facebook
Benutzeravatar
Wishmaster
 
Beiträge: 608
Registriert: 27 Okt 2012, 15:23

Re: An der Klimmzugstange hängen

Beitragvon Dr_Frottee » 09 Sep 2013, 22:02

In dem Gym, in dem ich vor knapp 20 Jahren trainiert hab, kamen sie mal auf diese "blöde" Idee, das im laufenden Trainingsbetrieb spontan als Wettkampf zu machen. Da konnte ich 2:40 min dran hängen. Pack ich heute aber ganz sicher nicht mehr. Länger als 3:00 schafft, glaub ich, keiner. Einfach weil das Blut aus den Armen herausläuft.
Dr_Frottee
 
Beiträge: 917
Registriert: 26 Okt 2012, 16:30

Re: An der Klimmzugstange hängen

Beitragvon Tomcat » 10 Sep 2013, 08:05

Werd's heute Abend mal probieren. :)
Wer etwas will, findet Wege. Wer etwas nicht will, findet GrĂĽnde.
Benutzeravatar
Tomcat
 
Beiträge: 2130
Registriert: 24 Okt 2012, 18:20
Wohnort: Flensburg

Re: An der Klimmzugstange hängen

Beitragvon Tomcat » 10 Sep 2013, 17:35

So, grad mal probiert.
Wurden auch nur 70 Sekunden, allerdings im 2. Versuch.

Hab erst meine Holz-Klimmzugstange verwendet, musste da aber schon nach rund 45 Sekunden aufgeben. Die hat aber auch einen Durchmesser von 35mm. Hab dann eine alte Langhantelstange (30mm) verwendet. Da war wiederum der Nachteil, dass ich am nicht geriffelten, glatten Teil anfassen musste, was die Griffkraft erheblich minimiert hat.

Ohne den ersten kraftraubenden Versuch und mit einer griffigeren Stange wäre es bestimmt noch mehr geworden, aber mit Sicherheit keine 2:30.

Hier das "Beweisvideo": http://youtu.be/UYt9NvZ7yHc
Achja, Körpergewicht heute Morgen: 91,2 kg, denke das spielt auch ne Rolle.
Wer etwas will, findet Wege. Wer etwas nicht will, findet GrĂĽnde.
Benutzeravatar
Tomcat
 
Beiträge: 2130
Registriert: 24 Okt 2012, 18:20
Wohnort: Flensburg

Re: An der Klimmzugstange hängen

Beitragvon Geek » 10 Sep 2013, 17:48

GĂĽnther Jauch wiegt auch nicht viel mehr als 50kg, da ist das auch keine Kunst :D

Als ich vor Ewigkeiten mal die Zeit gestoppt hab war ich glaub ich auch bei ca. 2 Minuten.
Benutzeravatar
Geek
 
Beiträge: 623
Registriert: 25 Okt 2012, 21:16

Re: An der Klimmzugstange hängen

Beitragvon Wishmaster » 10 Sep 2013, 19:13

Geek, die haben den gestern auch gewogen, der hat 80kg drauf! :-) Der ist halt lang.
Du nimmst nicht zu? Wahrscheinlich isst du einfach nicht genug. Hast du ein iPhone? Schau dir die HardgainerApp an!
www.hardgainerapp.com | AppStore | Facebook
Benutzeravatar
Wishmaster
 
Beiträge: 608
Registriert: 27 Okt 2012, 15:23

Re: An der Klimmzugstange hängen

Beitragvon Mino » 12 Sep 2013, 20:43

2:04
ich kann kaum tippen, so verkrampft sind die Finger+Unterarme :->

Aber dafĂĽr, dass ich seit Monaten nix mehr mache, find ich die Zeit okay.
Benutzeravatar
Mino
 
Beiträge: 189
Registriert: 24 Okt 2012, 18:07
Wohnort: Berlin

Re: An der Klimmzugstange hängen

Beitragvon Tomcat » 13 Sep 2013, 08:18

Top. :-bd
Da muss ich ja nochmal nachbessern. ;)
Wer etwas will, findet Wege. Wer etwas nicht will, findet GrĂĽnde.
Benutzeravatar
Tomcat
 
Beiträge: 2130
Registriert: 24 Okt 2012, 18:20
Wohnort: Flensburg

Re: An der Klimmzugstange hängen

Beitragvon Mino » 13 Sep 2013, 23:09

Ach lass mal, sonst muĂź ich ja auch nochmal nachbessern ;)
Benutzeravatar
Mino
 
Beiträge: 189
Registriert: 24 Okt 2012, 18:07
Wohnort: Berlin


ZurĂĽck zu Small Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron