Privatisierung der Wasserwirtschaft

off topic

Privatisierung der Wasserwirtschaft

Beitragvon Dr_Frottee » 31 Jan 2013, 15:30

Moin,

wie steht Ihr zur EU-weit geplanten Privatisierung der Wasserwirtschaft? Hier ein Interview mit Nestlé-Chef Peter Brabeck:

phpBB [video]


Und wer gegen die Privatisierung ist, sollte auf diesen Link klicken und gegen die Privatisierung unterschreiben.


Viele GrĂĽĂźe
Doc
Dr_Frottee
 
Beiträge: 917
Registriert: 26 Okt 2012, 17:30

Re: Privatisierung der Wasserwirtschaft

Beitragvon Tomcat » 31 Jan 2013, 18:36

Unser Wasser in der Hand von GroĂźkonzernen, na danke. :-o
Einfach nur schrecklich, was unsere EU-BĂĽrokraten da planen, ohne auch nur im geringsten darĂĽber nachzudenken, wohin das fĂĽhren wird. Oder, noch schlimmer und wahrscheinlicher, sie denken darĂĽber nach und es ist einfach Lobbyismus.

Ich habe von der EU-Initiative gehört, wusste aber nicht, dass es da schon eine Gegeninitative gibt. Habe gleich unterschrieben.

GruĂź
JĂĽrgen
Wer etwas will, findet Wege. Wer etwas nicht will, findet GrĂĽnde.
Benutzeravatar
Tomcat
 
Beiträge: 2084
Registriert: 24 Okt 2012, 19:20
Wohnort: Flensburg

Re: Privatisierung der Wasserwirtschaft

Beitragvon Mino » 01 Feb 2013, 16:04

Hatten wir in Berlin schon, den sogenannten "Berliner Wassertisch" - jetzt kaufen wir die Wasserbetriebe ziemlich teuer von RWE zurĂĽck.
Öffentliche Infrastruktur (Wasser, Strom, Strassen etc.) sollte in kommunaler/staatlicher Hand sein. Ich hab meinen Stromanbieter auch dementsprechend gewählt. Ich zahl quasi an mich selbst ;)
Benutzeravatar
Mino
 
Beiträge: 189
Registriert: 24 Okt 2012, 19:07
Wohnort: Berlin


ZurĂĽck zu Small Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron