Bloody Bonnies Log

Trainingslogs

Re: Bloody Bonnies Log

Beitragvon Bloody Bonnie » 30 Mai 2015, 16:19

Dr_Frottee hat geschrieben:What the hell is PSMF? Klingt ein biĂźchen nach BDSM ... ;)


OK....der war gut! :)) Jetzt musste ich erstmal nach BDSM googeln. Da bin ich 46 und manche Dinge sind doch komplett an mir vorbeigegangen.......aber hier auf'm Dorf..... ;)

PSMF = Protein-Sparing Modified Fast oder Protein sparendes, modifiziertes Fasten ---> google mal, findest Du ne gute Erklärung bei Fitness-Experts. Irgendwie komme ich ja derzeit einfach nicht dazu, mein Wasserfasten auszuführen. Ich mache das jetzt seit Montag mit 1000 kcal/Tag. Ich versuche, auf 160-170g Eiweiß zu kommen. Rest Gemüse, etwas Fett. Heute am Trainingstag dann so 1200 kcal.

Ich fĂĽhle mich damit grad sauwohl.

Und zu essen gibt es dann z.B. ein Schoko-Whey-Omelett mit Eiklar in Schokosoße mit Zimt (sieht auf dem Bild ekliger aus als in der Realität, schmeckt gut und macht pappsatt):
Dateianhänge
DSCF0003.JPG
DSCF0003.JPG (336.46 KiB) 4269-mal betrachtet
Es gibt Menschen, die leben ĂĽberhaupt nicht mehr richtig, die leben nur noch vorbeugend und sterben dann gesund, aber auch wer gesund stirbt, ist definitiv tot. (Manfred LĂĽtz)
Bloody Bonnie
 
Beiträge: 158
Registriert: 31 Aug 2014, 19:05
Wohnort: Nahe Koblenz

Re: Bloody Bonnies Log

Beitragvon boba » 30 Mai 2015, 21:12

Bloody Bonnie hat geschrieben:sieht auf dem Bild ekliger aus als in der Realität:


ich hoffe das ist wirklich so :d *wĂĽrg*
boba
 
Beiträge: 195
Registriert: 25 Okt 2012, 22:39

Re: Bloody Bonnies Log

Beitragvon Tomcat » 31 Mai 2015, 10:31

Ich auch :ymsick:

Jedenfalls sehr mutig, das Foto hier zu posten :ymapplause:
Wer etwas will, findet Wege. Wer etwas nicht will, findet GrĂĽnde.
Benutzeravatar
Tomcat
 
Beiträge: 1963
Registriert: 24 Okt 2012, 19:20
Wohnort: Flensburg

Re: Bloody Bonnies Log

Beitragvon Dr_Frottee » 31 Mai 2015, 11:59

:)) :)) :)) :)) :)) =)) =)) =)) =)) =))

Guten Appetit!!!

:)) :)) :)) :)) :)) =)) =)) =)) =)) =)) :-b
Dr_Frottee
 
Beiträge: 917
Registriert: 26 Okt 2012, 17:30

Re: Bloody Bonnies Log

Beitragvon Bloody Bonnie » 31 Mai 2015, 11:59

WeiĂź gar nicht, was Ihr habt..... :d

Ne, ernsthaft, das sieht auf dem Foto tatsächlich aus wie ausgekotzte Rinderzunge. Aber ich mache meine Omeletts im Tupper-Omelett-Maker. Das geht super einfach und völlig ohne Fett. Dafür sieht es halt nicht so appetitlich aus, schmeckt aber super.

In der Pfanne gemacht, werden daraus natürlich dann hübscher aussehende Pfannkuchen. Am Geschmack ändert das aber nix.
Es gibt Menschen, die leben ĂĽberhaupt nicht mehr richtig, die leben nur noch vorbeugend und sterben dann gesund, aber auch wer gesund stirbt, ist definitiv tot. (Manfred LĂĽtz)
Bloody Bonnie
 
Beiträge: 158
Registriert: 31 Aug 2014, 19:05
Wohnort: Nahe Koblenz

Re: Bloody Bonnies Log

Beitragvon Tomcat » 01 Jun 2015, 20:29

Bloody Bonnie hat geschrieben:schmeckt aber super
Dann lass doch mal dein Rezept rĂĽberwachsen. :-bd
Wer etwas will, findet Wege. Wer etwas nicht will, findet GrĂĽnde.
Benutzeravatar
Tomcat
 
Beiträge: 1963
Registriert: 24 Okt 2012, 19:20
Wohnort: Flensburg

Re: Bloody Bonnies Log

Beitragvon Bloody Bonnie » 01 Jun 2015, 22:54

Du, da ist nicht viel mit Rezept. :-??

150 ml Eiklar gemischt mit 5 ml Sahne und 10 g Schoko-Whey. Dazu etwas Stevia. FĂĽr die Sosse 10 g Casein relativ steif mit Wasser verrĂĽhrt.

Und dann Zimt nach Belieben ......zugegeben.....im Tupper Omelettmaker sieht das seltsam aus.....aber es schmeckt. Ich habe leider keine Antihaftpfanne.....oder es fehlt mir einfach an den nötigen Kochkünsten, das adäquat anders zuzubereiten.
Es gibt Menschen, die leben ĂĽberhaupt nicht mehr richtig, die leben nur noch vorbeugend und sterben dann gesund, aber auch wer gesund stirbt, ist definitiv tot. (Manfred LĂĽtz)
Bloody Bonnie
 
Beiträge: 158
Registriert: 31 Aug 2014, 19:05
Wohnort: Nahe Koblenz

Re: Bloody Bonnies Log

Beitragvon Bloody Bonnie » 09 Jun 2015, 12:44

Heutiges Training

Latziehen supiniert schulterweit 1x10 mit 65 kg

SchulterdrĂĽcken Langhantel 1x7 mit 51 kg

Kniebeugen 1x6 mit 51 kg

Rum. Heben 1x10 mit 78 kg

Rudern vorgebeugt Langhantel 1x10 mit 64 kg

Gironda-Neckpress 3x3 mit 65 kg

TrizepsdrĂĽcken/Kabel 1x12 mit 35 kg

Kh-Curls 1x10 mit 16 kg

Seitheben 1x10 mit 9 kg

Beinstrecker 1x20 mit 25 kg

Wadenheben stehend 1x10 Körper + 20

Nackentraining 1x15 mit 12,5 kg
Es gibt Menschen, die leben ĂĽberhaupt nicht mehr richtig, die leben nur noch vorbeugend und sterben dann gesund, aber auch wer gesund stirbt, ist definitiv tot. (Manfred LĂĽtz)
Bloody Bonnie
 
Beiträge: 158
Registriert: 31 Aug 2014, 19:05
Wohnort: Nahe Koblenz

Re: Bloody Bonnies Log

Beitragvon Bloody Bonnie » 15 Jun 2015, 11:25

Heutiges Training

Kniebeugen 1x8 mit 53 kg

Rudern vorgebeugt Langhantel 1x12 mit 64 kg

BankdrĂĽcken 1x12 mit 48 kg; 3x3 mit 68 kg

TrizepsdrĂĽcken Kh ĂĽber Kopf 2x12 mit 20 kg

Beinstrecker 1x20 mit 30 kg

Beinbeuger 1x10 mit 30 kg

Letzte Woche hatte ich Glück und konnte von einer Frau zwei 20er Scheiben für 15,-- kaufen, weil sie ihrem Ex eins auswischen wollte. Nettes Schnäppchen.
Es gibt Menschen, die leben ĂĽberhaupt nicht mehr richtig, die leben nur noch vorbeugend und sterben dann gesund, aber auch wer gesund stirbt, ist definitiv tot. (Manfred LĂĽtz)
Bloody Bonnie
 
Beiträge: 158
Registriert: 31 Aug 2014, 19:05
Wohnort: Nahe Koblenz

Re: Bloody Bonnies Log

Beitragvon Bloody Bonnie » 18 Jun 2015, 11:48

Heutiges Training

Latziehen supiniert schulterweit 1x10 mit 65 kg

SchulterdrĂĽcken Langhantel 1x7 mit 51 kg

Kh-Curls 1x10 mit 16 kg

Seitheben 1x10 mit 9 kg

Wadheben stehend 3x5 Körper + 25 kg

Nackentraining 1x10 mit 15 kg

Kreuzheben

3x48
3x58
3x68
3x78
3x88
5x98

Kreuzheben eeeeewig nicht mehr gemacht. Deshalb mal gaaaaanz langsam zum Reinkommen. :)
Hab mir zwei kleine Podeste gebaut, um auf Wettkampfhöhe zu kommen. Nix besonderes....zwei Holzbretter zusammengeschraubt und mit Dämmmatte für Waschmaschinen beklebt. Jetzt leidet beim Absetzen auch kein Boden mehr.
Es gibt Menschen, die leben ĂĽberhaupt nicht mehr richtig, die leben nur noch vorbeugend und sterben dann gesund, aber auch wer gesund stirbt, ist definitiv tot. (Manfred LĂĽtz)
Bloody Bonnie
 
Beiträge: 158
Registriert: 31 Aug 2014, 19:05
Wohnort: Nahe Koblenz

VorherigeNächste

ZurĂĽck zu Trainings-TagebĂĽcher

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron