Tomcats Trainingslog

Trainingslogs

Re: Tomcats Trainingslog

Beitragvon Tomcat » 01 Mär 2019, 12:04

Tomcats HIT-Plan - Freitag, 01.03.2019 (Torso B) - Dauer: 65 Min. Download Trainingsplaner V 3.3
3. Zyklus - 4. Woche

# Übung Gewicht S1 S2 Steigerung
1.Bankdrücken (Maschine)67,5 kg51+2,5 kg / -2 Wh
2.Latzug eng (Kabelturm)79,5 kg52+2,5 kg / -2 Wh
3.Butterfly87,5 kg52+2,5 kg / -2 Wh
4.Butterfly reverse50,0 kg8
5.Seitheben (Maschine)47,5 kg51+2,5 kg / -2 Wh
6.Rudern breit (Maschine)75,0 kg52+2,5 kg / -2 Wh
7.Ab Wheel Rollout (+31cm)0,0 kg16+1 Wh

Trainingszeit incl. Foam Rolling, Warm up, Mobility (etwa 30 Minuten) und Rotatorentraining am Ende der TE.
Alle HIT-Übungen 10 Sek. pro Wh., 7-10 Wh, TuT also 70-100 Sekunden, ggf. Intens.-Satz nach 10 Sek Pause.
Angaben zu Steigerungen beziehen sich nur auf den Hauptsatz (S1).

Anmerkungen
Mega anstrengende aber gute TE. Bei allen HIT-Übungen die nach der Gewichtserhöhung angestrebten fünf Wh. geschafft, beim BD und SH allerdings sehr knapp. Da dann auch nur jeweils eine Wh im Intensitätssatz.

Schönes Wochenende :)
Wer etwas will, findet Wege. Wer etwas nicht will, findet Gründe.
Benutzeravatar
Tomcat
 
Beiträge: 2181
Registriert: 24 Okt 2012, 18:20
Wohnort: Flensburg

Re: Tomcats Trainingslog

Beitragvon Tomcat » 04 Mär 2019, 13:50

Tomcats HIT-Plan - Montag, 04.03.2019 (Torso A) - Dauer: 70 Min. Download Trainingsplaner V 3.3
3. Zyklus - 5. Woche

# Übung Gewicht S1 S2 Steigerung
1.KH-SBDje 28,0 kg6+1 Wh
2.Latzug breit (Maschine)92,5 kg71+1 Wh
3.Cable Flysje 18,13 kg7+1 Wh
4.Butterfly reverse52,5 kg8+2,5 kg
5.Rudern eng (Kabelturm)67,0 kg62+1 Wh
6.Seitheben sitzendje 8,0 kg61
7.Bauch (Hammerstrength)21,25 kg62+1 Wh

Trainingszeit incl. Foam Rolling, Warm up, Mobility (etwa 30 Minuten) und Rotatorentraining am Ende der TE.
Alle HIT-Übungen 10 Sek. pro Wh., 7-10 Wh, TuT also 70-100 Sekunden, ggf. Intens.-Satz nach 10 Sek Pause.
Angaben zu Steigerungen beziehen sich nur auf den Hauptsatz (S1).

Anmerkungen
Endlich die 6 bei KH-SBD geschafft und das war nicht mal soo eng.
Latzug und Flys werden wieder erhöht.
Butterfly Reverse habe ich auch mal erhöht.
Lediglich beim Seitheben gab es keine Steigerung.

Ernährung KW 9kcalKHFettEW
Durchschnitt Woche:3702406124159
Durchschnitt Trainingstage:4114436136184
Durchschnitt trainingsfrei:3393384115139
Körpergewicht/KFA (BIM) heute Morgen: 93,7kg/17,8 % (Vorwoche 93,7/17,7)
Wer etwas will, findet Wege. Wer etwas nicht will, findet Gründe.
Benutzeravatar
Tomcat
 
Beiträge: 2181
Registriert: 24 Okt 2012, 18:20
Wohnort: Flensburg

Re: Tomcats Trainingslog

Beitragvon Tomcat » 06 Mär 2019, 17:28

Tomcats HIT-Plan - Mittwoch, 06.03.2019 (Extr.) - Dauer: 65 Min. Download Trainingsplaner V 3.3
3. Zyklus - 5. Woche

# Übung Gewicht S1 S2 Steigerung
1.Kreuzheben105,0 kg5x5
2.Beinstr, isom. 170°,100° (Wh=Sek)67,5 kg6x20
3.Beinbeuger92,5 kg62+1 Wh
4.Wadenheben65,0 kg62+1 Wh
5.Bizeps (Kabelturm, Tau)37,5 kg61+2 Wh
6.Trizeps (Kabelturm, Tau)30,0 kg61-0,5 kg / +2 Wh

Trainingszeit incl. Foam Rolling, Warm up, Mobility (etwa 30 Minuten) und Rotatorentraining am Ende der TE.
Alle HIT-Übungen 10 Sek. pro Wh., 4-7 Wh, TuT also 40-70 Sekunden, ggf. Intens.-Satz nach 10 Sek Pause.
Angaben zu Steigerungen beziehen sich nur auf den Hauptsatz (S1).

Anmerkungen
Gym wird umgebaut, heute wurde ein neuer Gummiboden verlegt, daher etwas chaotisch, Rückenstrecker war abgebaut und für Bizeps/Trizeps-Training musste ich einen anderen (nicht direkt vergleichbaren) Kabelturm verwenden.
Aber ansonsten alles OK.
Wer etwas will, findet Wege. Wer etwas nicht will, findet Gründe.
Benutzeravatar
Tomcat
 
Beiträge: 2181
Registriert: 24 Okt 2012, 18:20
Wohnort: Flensburg

Re: Tomcats Trainingslog

Beitragvon Tomcat » 08 Mär 2019, 12:19

Tomcats HIT-Plan - Freitag, 08.03.2019 (Torso B) - Dauer: 70 Min. Download Trainingsplaner V 3.3
3. Zyklus - 5. Woche

# Übung Gewicht S1 S2 Steigerung
1.Bankdrücken (Maschine)67,5 kg51
2.Latzug eng (Kabelturm)79,5 kg61+1 Wh
3.Butterfly87,5 kg62+1 Wh
4.Butterfly reverse52,5 kg8
5.Rudern breit (Maschine)75,0 kg62+1 Wh
6.Seitheben (Maschine)47,5 kg61+1 Wh
7.Ab Wheel Rollout (+31cm)0,0 kg17+1 Wh

Trainingszeit incl. Foam Rolling, Warm up, Mobility (etwa 30 Minuten) und Rotatorentraining am Ende der TE.
Alle HIT-Übungen 10 Sek. pro Wh., 4-7 Wh, TuT also 40-70 Sekunden, ggf. Intens.-Satz nach 10 Sek Pause.
Angaben zu Steigerungen beziehen sich nur auf den Hauptsatz (S1).

Anmerkungen
Immer noch alles chaotisch im Studio, Gott sei Dank habe ich nächste Woche Urlaub - passt gut.
Lief trotzdem ganz gut, lediglich beim BD bin ich knapp an den erhofften 6 Wh. gescheitert.
Weil es (überraschenderweise) aber überwiegend noch Fortschritte gibt, werde ich den Zyklus nicht beenden, sondern nach der Pausenwoche noch etwas weiterlaufen lassen.

Schönes Wochenende! :)
Wer etwas will, findet Wege. Wer etwas nicht will, findet Gründe.
Benutzeravatar
Tomcat
 
Beiträge: 2181
Registriert: 24 Okt 2012, 18:20
Wohnort: Flensburg

Re: Tomcats Trainingslog

Beitragvon Tomcat » 18 Mär 2019, 13:24

Tomcats HIT-Plan - Montag, 18.03.2019 (Torso A) - Dauer: 75 Min. Download Trainingsplaner V 3.3
3. Zyklus - 6. Woche

# Übung Gewicht S1 S2 Steigerung
1.KH-SBDje 28,0 kg6
2.Latzug breit (Maschine)95,0 kg51+2,5 kg / -2 Wh
3.Cable Flysje 18,75 kg5+0,62 kg / -2 Wh
4.Butterfly reverse52,5 kg8
5.Rudern eng (Kabelturm)67,0 kg72+1 Wh
6.Seitheben sitzendje 8,0 kg61
7.Bauch (Hammerstrength)21,25 kg61

Trainingszeit incl. Foam Rolling, Warm up, Mobility (etwa 30 Minuten) und Rotatorentraining am Ende der TE.
Alle HIT-Übungen 10 Sek. pro Wh., 4-7 Wh, TuT also 40-70 Sekunden, ggf. Intens.-Satz nach 10 Sek Pause.
Angaben zu Steigerungen beziehen sich nur auf den Hauptsatz (S1).

Anmerkungen
Gym ist in meinem Urlaub fertig geworden. :) Die Dichte der Geräte pro Quaddratmeter hat sich teilweise wohl verdreifacht, durch sehr viele neue Geräte und dadurch, dass ein größerer Teil des Studios in einen Crossfit-Bereich umgewandelt wurde. Auch alle Cardio-Geräte neu und neue Möblierung der Umkleideräume. Da wurde sehr viel Geld in die Hand genommen.
Hab aber alle alten Geräte (tw. nach längerer Suche) noch wieder gefunden.

Neben den Gewichtssteigerungen bei Latzug und Flys gab es heute nur eine Steigerung beim Rudern, da kann das Gewicht erhöht werden. Bin aber auch leicht erkältet und der etwas "degenerative" Urlaub hat wohl auch dazu beigetragen. War aber froh, dass es trotzdem keine Rückschritte gab.

Ernährungsaufzeichnungen gab es letzte Woche nicht, Körpergewicht ist aber etwa gleich geblieben.
Wer etwas will, findet Wege. Wer etwas nicht will, findet Gründe.
Benutzeravatar
Tomcat
 
Beiträge: 2181
Registriert: 24 Okt 2012, 18:20
Wohnort: Flensburg

Re: Tomcats Trainingslog

Beitragvon Tomcat » 20 Mär 2019, 14:08

Wegen Erkältung heute kein reguläres Training. Hab nach Aufwärmen und Mobility nur ein wenig die neuen Geräte ausgetestet (ohne viel Anstrengung).

Neu sind (zusätzlich zu den bisher vorhandenen), wenn ich nichts übersehen habe:
Hammer Strength:
- Seated Dip (plate loaded)
- ISO-Lateral Incline Press (plate loaded)
- Butterfly (Steckgewichte)
- ISO-Lateral Row (plate loaded)
- HD-Elite Power-Rack
- Linear Leg Press (plate loaded)
- V-Squat (plate loaded)
- Leg Curl (Steckgewichte, liegend)
- Standing Calf (Steckgewichte)
- Glute Ham

Life Fitness:
- Doppel-Kabelturm incl. je zwei Latzug- und Ruder-Stationen

Sonstiges:
- zusätzlicher Satz Kurzhanteln 24-50kg (vorher max 40kg)
- Satz Kettlebells 8-36kg
- Diverses Crossfit Equipment (Sprungboxen, Gewichtsschlitten, Gewichtssäcke etc.)
- Hantelstangen, Trap Bar
- Diverse neue Cardio-Geräte

Damit ist das Studio jetzt wirklich super ausgestattet (war ja vorher schon ganz ordentlich), ist allerdings in Teilbereichen auch räumlich sehr eng geworden.
Wer etwas will, findet Wege. Wer etwas nicht will, findet Gründe.
Benutzeravatar
Tomcat
 
Beiträge: 2181
Registriert: 24 Okt 2012, 18:20
Wohnort: Flensburg

Re: Tomcats Trainingslog

Beitragvon Tomcat » 22 Mär 2019, 13:12

Heute Erkältungs-bedingt gar kein Training. :(
Wer etwas will, findet Wege. Wer etwas nicht will, findet Gründe.
Benutzeravatar
Tomcat
 
Beiträge: 2181
Registriert: 24 Okt 2012, 18:20
Wohnort: Flensburg

Re: Tomcats Trainingslog

Beitragvon Tomcat » 25 Mär 2019, 13:05

Tomcats HIT-Plan - Montag, 25.03.2019 (Torso A) - Dauer: 70 Min. Download Trainingsplaner V 3.3
3. Zyklus - 7. Woche

# Übung Gewicht S1 S2 Steigerung
1.KH-SBDje 28,0 kg6
2.Latzug breit (Maschine)95,0 kg61+1 Wh
3.Cable Flysje 18,75 kg6+1 Wh
4.Butterfly reverse52,5 kg8
5.Rudern eng (Kabelturm)70,0 kg62+3,0 kg / -1 Wh
6.Seitheben sitzendje 8,0 kg62
7.Bauch (Hammerstrength)21,25 kg71+1 Wh

Trainingszeit incl. Foam Rolling, Warm up, Mobility (etwa 30 Minuten) und Rotatorentraining am Ende der TE.
Alle HIT-Übungen 10 Sek. pro Wh., 4-7 Wh, TuT also 40-70 Sekunden, ggf. Intens.-Satz nach 10 Sek Pause.
Angaben zu Steigerungen beziehen sich nur auf den Hauptsatz (S1).

Anmerkungen
Dies ist die letzte Woche meines Logs und auch des Forums. :(

Erkältung ist einigermaßen überwunden, nach dem Training heute war ich allerdings deutlich mehr erschöpft als sonst. Lief ansonsten aber ganz gut, bis auf KH-SBD und SH (wie immer).

Ernährung KW 12kcalKHFettEW
Durchschnitt Woche:3786432121161
Durchschnitt Trainingstage:4105451135182
Durchschnitt trainingsfrei:3573419112147
Körpergewicht/KFA (BIM) heute Morgen: 94,0kg/17,8 % (Vorwoche 94,5/18,1)
Wer etwas will, findet Wege. Wer etwas nicht will, findet Gründe.
Benutzeravatar
Tomcat
 
Beiträge: 2181
Registriert: 24 Okt 2012, 18:20
Wohnort: Flensburg

Re: Tomcats Trainingslog

Beitragvon Dr_Frottee » 27 Mär 2019, 02:45

Moin Jürgen,

dann wünsche ich Dir als dem Letzten, der hier die Fahnen hochhielt, daß Du in einem anderen Forum eine neue Heimat findest. Wenn Du Lust hast, in Kontakt zu bleiben -- meine Kontaktdaten hast Du ja.

Keep on training and stay strong!


Grüße
Doc
Dr_Frottee
 
Beiträge: 920
Registriert: 26 Okt 2012, 16:30

Re: Tomcats Trainingslog

Beitragvon Tomcat » 27 Mär 2019, 12:46

Tomcats HIT-Plan - Mittwoch, 27.03.2019 (Extr.) - Dauer: 75 Min. Download Trainingsplaner V 3.3
3. Zyklus - 7. Woche

# Übung Gewicht S1 S2 S3 Steigerung
1.Kreuzheben105,0 kg555
2.Beinstr, isom. 170°,100° (Wh=Sek)67,5 kg6x20
3.Beinbeuger92,5 kg72+1 Wh
4.Wadenheben65,0 kg62
5.Rückenstrecker (Maschine)147,5 kg73+1 Wh
6.Bizeps (Kabelturm, Tau)37,5 kg61
7.Trizeps (Kabelturm, Tau)30,5 kg5+0,5 kg / -1 Wh

Trainingszeit incl. Foam Rolling, Warm up, Mobility (etwa 30 Minuten) und Rotatorentraining am Ende der TE.
Alle HIT-Übungen 10 Sek. pro Wh., 4-7 Wh, TuT also 40-70 Sekunden, ggf. Intens.-Satz nach 10 Sek Pause.
Angaben zu Steigerungen beziehen sich nur auf den Hauptsatz (S1).

Anmerkungen
Nicht so berauschend heute, bin auch noch nicht ganz fit.
Beim Kreuheben habe ich nur 3 Sätze gemacht, weil ich danach schon komplett fertig war.
Beim Wadenheben gabs keine Steigerung. Für Bizeps- und Trizeps-Training musste ich ja letztes Mal einen anderen Kabelturm nehmen, daher sind die Werte nicht vergleichbar, gegenüber dem vorletzten Training aber eine Steigerung um jeweils 1 Wh.

@Dr_Frottee - danke dir, tja ich wollte mich ja eigentlich nach Weihnachten mal melden .... Da fallen mir alle meine Sünden wieder ein. :ymblushing:
Anderes Forum? Nö, eigentlich nicht. Es sei denn, dass ich mich ohne die "Verpflichtung", regelmäßig "Rechenschaft abzulegen", nicht mehr zum Training motivieren kann. Das glaube ich aber nicht.
Wer etwas will, findet Wege. Wer etwas nicht will, findet Gründe.
Benutzeravatar
Tomcat
 
Beiträge: 2181
Registriert: 24 Okt 2012, 18:20
Wohnort: Flensburg

VorherigeNächste

Zurück zu Trainings-Tagebücher

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron