Vitamin B und D

Fragen und Antworten

Re: Vitamin B und D

Beitragvon Geek » 29 Nov 2013, 01:33

Hab mir vor kurzem auch mal eine Packung Vitamin D zugelegt, aber ich vergess immer das zu nehmen. In der Apotheke meinte die Dame, ich solle es doch nicht mit Zink zusammen nehmen (sonst hätte ichs morgens genommen). Aber ich geh jetzt gelegentlich ins Solarium, das sorgt wohl auch für mehr eigene VitaminD-Produktion und außerdem seh ich dann nicht mehr aus wie eine Kalkleiste. :))
Benutzeravatar
Geek
 
Beiträge: 623
Registriert: 25 Okt 2012, 22:16

Re: Vitamin B und D

Beitragvon Dr_Frottee » 29 Nov 2013, 15:29

Solarium wird Dir bzgl. Vit D wahrscheinlich nichts bringen. Die meisten Solarien sind "kosmetischer Natur" -- da geht's also nur um's Braunwerden. Und das bewirken die UV-A-Strahlen. Daher sind die UV-B-Strahlen bei den meisten Solarien herausgefiltert. Genau die aber sorgen fĂĽr die Produktion von Vit-D in der Haut. ScheiĂźe, wa? ;)
Dr_Frottee
 
Beiträge: 917
Registriert: 26 Okt 2012, 17:30

Re: Vitamin B und D

Beitragvon Geek » 29 Nov 2013, 17:59

Dann werd ich halt doch nur braun :)) Hatte aber, als ich vor ein paar Jahren regelmäßig gegangen bin aber schon das Gefühl, dass sich das positiv auf die Stimmung ausgewirkt hat. Kann aber natürlich auch nur Placebo-Effekt gewesen sein.
Benutzeravatar
Geek
 
Beiträge: 623
Registriert: 25 Okt 2012, 22:16

Re: Vitamin B und D

Beitragvon Dr_Frottee » 29 Nov 2013, 18:01

"Stimmung" ist ja nochmal was anderes und hat nur bedingt etwas mit Vit D zu tun. Gerade im Winter die Wärme, das Licht etc. kann schon auch die Stimmung aufhellen. Auch wenn Vit D (mMn) viel kann -- alles kann es sicherlich nicht. ;)
Dr_Frottee
 
Beiträge: 917
Registriert: 26 Okt 2012, 17:30

Re: Vitamin B und D

Beitragvon Geek » 29 Nov 2013, 18:13

Auch wenn Vit D (mMn) viel kann -- alles kann es sicherlich nicht. ;)


Jetzt hast du mir aber meine Illusionen zerstört! :D Aber ist interessant zu wissen, dass dadurch kaum Vitamin D produziert wird.
Benutzeravatar
Geek
 
Beiträge: 623
Registriert: 25 Okt 2012, 22:16

Re: Vitamin B und D

Beitragvon Dr_Frottee » 29 Nov 2013, 21:20

"Illusion Destroyer" ist mein zweiter Vorname. :))
Dr_Frottee
 
Beiträge: 917
Registriert: 26 Okt 2012, 17:30

Re: Vitamin B und D

Beitragvon G ixl23 » 02 Dez 2013, 11:38

Gibts nicht auch schon modernere Solarien die nicht alle UV-B Strahlen heraus filtern?
Kannst ja mal eine Anfrage an den Betreiber stellen!

Übringens ist noble Blässe wieder angesagt, genauso wie sich Vitamin B12 in die Arschbacke zu spritzen!
G ixl23
 
Beiträge: 240
Registriert: 29 Okt 2012, 08:34

Re: Vitamin B und D

Beitragvon Geek » 02 Dez 2013, 12:53

Ich konnte noch nie viel mit Trends anfangen. :))
Benutzeravatar
Geek
 
Beiträge: 623
Registriert: 25 Okt 2012, 22:16

Re: Vitamin B und D

Beitragvon Hernando » 26 Jan 2014, 13:52

Um wieder auf das Thema zurĂĽckzukommen: FĂĽr die Interessierten ein weiterer kritischer Artikel zu Vitamin D (S.109-111).
Hernandos Posts werden nach bestem Wissen und Gewissen verfasst. Dennoch kann für sie keine Gewähr gegeben werden. Jeder ist selbst für sein Handeln verantwortlich.
Benutzeravatar
Hernando
 
Beiträge: 262
Registriert: 26 Okt 2012, 15:35

Re: Vitamin B und D

Beitragvon Hernando » 25 Nov 2015, 13:22

Hier ein 2014er Cochrane-Artikel zum Thema VitD3, welcher die aktuellen Reviews zusammenfasst.

Quintessenz: keine ĂĽberzeugenden Daten zu positiven Wirkungen von D3-Supplementationen vorhanden.

Literatur:
Bernd Richter. Vitamin D for preventing cancer: evidence and health beliefs[editorial]. Cochrane Database of Systematic Reviews 2014;(6): 10.1002/14651858.ED000085
Hernandos Posts werden nach bestem Wissen und Gewissen verfasst. Dennoch kann für sie keine Gewähr gegeben werden. Jeder ist selbst für sein Handeln verantwortlich.
Benutzeravatar
Hernando
 
Beiträge: 262
Registriert: 26 Okt 2012, 15:35

VorherigeNächste

Zurück zu Ernährung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron